junger-mann-mit-hintergrund-klein
Effizienz und Komfort in der täglichen Verwaltung
Fachwissen und Arbeitshilfen

Rechtssicheres Wissen für Verwalter – in Haufe PowerHaus nur einen Klick entfernt

Wer mit Haufe PowerHaus arbeitet, recherchiert zeitsparender. Denn die Softwarelösung bietet die Online-Fachdatenbank Haufe VerwalterPraxis inklusive. Damit können Sie als Anwender sofort redaktionell geprüftes Fachwissen, rechtliche Informationen und Arbeitshilfen rund um die Miet- und WEG-Verwaltung nutzen.

Ob Sie sich zum Nachbarrecht einlesen wollen oder ein Mitarbeiter schnell etwas nachschlagen möchte – fachliche Recherchen sind meist zeitaufwändig. Oft klickt man sich durch viele Ergebnisse, bis man die passende Quelle findet. Doch nicht nur das Vorfiltern kostet Zeit. Sie müssen beim Einlesen überprüfen, ob die aufgefundene Information auch seriös ist, dem aktuellen Stand entspricht und die Ausgangsfrage zufriedenstellend beantwortet. Wenn nicht, beginnt die Suche von neuem.

mehr lesen

Haufe PowerHaus macht solch aufwändige Recherchen in vielen Fällen überflüssig. Denn an die Immobilienverwaltungssoftware ist die Online-Fachdatenbank Haufe VerwalterPraxis angeschlossen. Also Fachwissen, das für Ihr Tagesgeschäft relevant ist – und dabei äußerst zuverlässig. Denn Haufe VerwalterPraxis liefert Ihnen ausschließlich redaktionell geprüfte Inhalte aus dem Hause Haufe – zu allen wichtigen Themen der Miet- und WEG-Verwaltung. Außerdem stehen Ihnen rechtssichere Arbeitshilfen zur Verfügung, dazu aktuelle Gerichtsentscheidungen zu Miet- und WEG-Verwaltung.

Alle Mitarbeiter, die mit Haufe PowerHaus arbeiten, können die webbasierte Fachdatenbank ohne Einschränkung jederzeit nutzen. Zum Fachwissen gelangt der Anwender direkt von der Haufe PowerHaus-Startseite aus. So ist die gerade bearbeitete Aufgabe nur wenige Klicks vom einschlägigen Fachwissen entfernt.

Weiterhin profitiert der Anwender von Haufe PowerHaus von einem zweiten Wissens-Service: dem Fachmedium „Der VerwalterBrief“. Das Medium richtet sich mit kompakten Brancheninformationen insbesondere an Führungskräfte und Geschäftsführer in Immobilienverwaltungen. So sind Sie und Ihr Team mit Haufe PowerHaus für fachliche Fragen bestens gerüstet – und was die rechtlichen Rahmenbedingungen Ihrer Arbeit betrifft, immer auf dem aktuellen Stand.

Mehr Informationen zum Haufe PowerHaus Fachwissen

Fachwissen und Arbeitshilfen

Mit einem Klick ins Verwalterwissen

Rufen Sie geprüftes Fachwissen und Arbeitshilfen direkt aus PowerHaus ab.

An Haufe PowerHaus ist die moderne Online-Fachdatenbank Haufe VerwalterPraxis angeschlossen. Damit steht Ihnen sofort umfangreiches Fachwissen für Ihre Recherchen offen.

Ihre Vorteile

  • Für jede Aufgabe in der Miet- oder WEG-Verwaltung finden Sie effiziente Unterstützung – vom BGH-Urteil bis zur Praxislösung. 
  • Komfortable Checklisten, Mustervorlagen und Rechner erleichtern Ihren Verwalteralltag. 
  • Keine langen Recherchen – Fachwissen wird mit PowerHaus effizienter und effektiver genutzt. 
  • Zehn Mal im Jahr erhalten Sie den „Der VerwalterBrief“ mit Entscheidungsbesprechungen und aktuellen Brancheninformationen. 


Mehr Informationen

Haufe PowerHaus Fachwissen

Praxisinformationen, Musterbeschlüsse, Gerichtsurteile

Die Wissenslösung von Haufe PowerHaus liefert Ihnen relevante Informationen direkt am Arbeitsplatz und deckt alle wichtigen Verwalter-Themen ab.

  • Durchführung, Vor- und Nachbereitung von Eigentümerversammlungen
  • Jahres- und Betriebskostenabrechnung  Gerichtliche Verfahren, Haftungsfragen
  • Renovierung und Modernisierung von Wohnraum
  • Mieterhöhung und Kündigung  Spezialthemen wie Facility Management oder Versicherungen.

Darüber hinaus finden Sie im angebundenen Fachwissen

  • juristisch geprüften Arbeitshilfen, wie Musterbeschlüsse, Checklisten für die Eigentümerversammlung, Rechner und vieles mehr, 
  • einschlägige Gerichtsentscheidungen zu Miet- und WEG-Verwaltung,
  • Gesetzestexte zum Immobilienrecht.
Haufe PowerHaus Fachwissen

Musterbeschlüsse, Gerichtsurteile, Erläuterungen: Kompetente Unterstützung für Ihr Tagesgeschäft

Die an Haufe PowerHaus angebundene Wissenslösung unterstützt Immobilienverwalter und ihre Mitarbeiter bei allen Aufgaben der WEG- und Mietverwaltung – von Eigentümerversammlung bis Jahresabrechnung, von Betriebskostenabrechnung bis Schönheitsreparatur.

Mit der webbasierten Lösung Haufe VerwalterPraxis steht Ihnen als Anwender von PowerHaus eine besonders umfangreiche Fachdatenbank zur Verfügung. Dank der ausgereiften Stichwortsuche und klaren inhaltlichen Systematik finden Sie trotzdem schnell, wonach Sie suchen – ob Sie schwerpunktmäßig Wohnungseigentum verwalten oder Mietobjekte betreuen.


mehr lesen

So sind alle wichtigen Themen für die Wohnungseigentumsverwaltung abgedeckt, wie die Durchführung, Vor- und Nachbereitung von Eigentümerversammlungen oder die Abrechnung, Abgrenzung und Kostenverteilung bei der Jahresabrechnung. Ein weiterer Schwerpunkt sind gerichtliche Verfahren, von der Beschlussanfechtung über Rechtsmittel, Gerichtsverfahren und Prozesskosten bis zur Rechtsanwaltsbeauftragung, sowie die Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken des Verwalters. Ebenso beantwortet die Fachdatenbank Fragen zur Mietverwaltung, angefangen von der Betriebskostenabrechnung über Renovierung und Modernisierung von Wohnraum bis zu allen Möglichkeiten der Mieterhöhung und Kündigung. Auch Spezialthemen wie Facility Management, Versicherungen, Nachbarrecht oder Energieeinsparverordnung sind berücksichtigt. Außerdem enthält die Fachdatenbank Haufe VerwalterPraxis Arbeitshilfen, Mustervorlagen, Rechner und andere Tools, die Ihre Arbeit in der Immobilienverwaltung vereinfachen. Als Beispiele sind 70 vorformulierte, von Juristen geprüfte Musterbeschlüsse zu nennen oder die umfangreichen Checklisten zu Eigentümerversammlung und Schönheitsreparatur. Für den Erfolg einer Immobilienverwaltung ist es wesentlich, ob das Unternehmen die rechtlichen Vorgaben auch bei Änderungen zuverlässig umsetzt. Aktuelle BGH-Urteile zu WEG- und Mietrecht werden von der Haufe Fachredaktion daher zeitnah in die Wissensdatenbank Haufe VerwalterPraxis eingearbeitet. Außerdem finden Sie die wichtigen einschlägigen Gesetzestexte und angrenzende rechtliche Bestimmungen, zum Beispiel die Betriebskosten- oder Wohnflächenverordnung.

Inklusiver Wissensservice

Der VerwalterBrief

Zehn Mal im Jahr liefert Ihnen „Der VerwalterBrief“ Brancheninformationen frei Haus – mit relevanten Themen, Entscheidungsbesprechungen und konkreten Umsetzungstipps.

„Der VerwalterBrief“ ist ein auf Immobilienverwalter zugeschnittener Newsservice aus dem Hause Haufe. Alle Kunden erhalten den Branchenbrief als kostenfreien Informationsservice. „Der Verwalterbrief“ umfasst 12 Seiten und erscheint zehn Mal im Jahr. Er greift kompakt und kompetent die wesentlichen rechtlichen Änderungen und Neuerungen auf. Regelmäßig erscheint ein „Verwalterthema des Monats“, in dem der Leser konkrete Handlungsempfehlungen erhält, die seinen Geschäftsalltag vereinfachen. Zudem liefert „Der VerwalterBrief“ wertvolle Impulse für Planung, Betrieb und Wartung der technischen Gebäudeausrüstung. Rund um das Verwalterbüro werden Fragen zu Personalführung, Zeitmanagement und zum Umgang mit ‚schwierigen‘ Eigentümern behandelt, und in der Rubrik „FAQ“ antworten Experten auf Fragen aus dem realen Verwalteralltag. Dr. Deckert, bekannter Experte für WEG-Recht, steuert schließlich fundierte Entscheidungsbesprechungen inklusive Tipps zur Umsetzung bei.

Haufe PowerHaus

Software und Fachinformationen von Haufe – ein Baustein für Ihr Wissensmanagement

Mit der Fachdatenbank Haufe VerwalterPraxis steht allen Haufe PowerHaus-Anwendern ein einfacher Weg zu hochwertigem Fachwissen offen. Täglich sorgt die Haufe Redaktion dafür, dass Immobilienverwaltern nur rechtssichere und aktuelle Inhalte zur Verfügung stehen.

Schon vor Jahren hat sich Haufe mit digitalen Wissenslösungen und Fachpublikationen für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft einen Namen gemacht. So wird bei Haufe die renommierte Fachzeitschrift „immobilienwirtschaft“ verlegt. Von dieser inhaltlichen Kompetenz profitieren auch die Nutzer von Haufe PowerHaus. Die angebundene Fachdatenbank Haufe VerwalterPraxis unterstützt sie dabei, im Verwalteralltag schnell die passende Information zu finden und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dank der vielfältigen Aufbereitungsformen der Inhalte – ob Lexikonstichwort, Leitfaden oder Fachbeitrag – kann sich jeder Anwender bedarfsgerecht und gezielt informieren.


mehr lesen

Alle Wissenselemente in der Haufe VerwalterPraxis sind von kompetenten Autoren und Experten aus der Immobilienwirtschaft erstellt. Die Haufe Fachredaktion prüft die Inhalte sorgfältig und kümmert sich bei Änderungen um eine zeitnahe Aktualisierung. Das gilt auch für alle Arbeitshilfen, die vor der Veröffentlichung einer juristischen Prüfung unterzogen werden. Haufe bietet Ihnen noch viele weitere Möglichkeiten, Ihre Wissensorganisation zu optimieren. Zum Beispiel fachliche Online-Seminare zur zeitsparenden Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter.

Inklusiver Wissensservice

Der VerwalterBrief

„Der VerwalterBrief“ liefert als inkludierter Service von Haufe PowerHaus zehn Mal im Jahr Brancheninformationen und Umsetzungstipps frei Haus.

  • Rechtliche Informationen, kompakt und kompetent aufbereitet 
  • Impulse im „Verwalterthema des Monats“ 
  • Praxistipps zu Gebäudetechnik, Management, Verwalterbüro
  • FAQs aus dem Verwalteralltag 
  • Entscheidungsbesprechungen von WEG-Experte Dr. Deckert
Haufe PowerHaus

Baustein für Ihr Wissensmanagement

In Haufe PowerHaus gehen inhaltliche Kompetenz und effektive Anwendung von Fachwissen eine optimale Verbindung ein.

Seit Jahren steht der Name Haufe für rechtssichere Fachpublikationen und digitale Wissenslösungen für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft. Von dieser inhaltlichen Kompetenz profitieren auch die Nutzer von Haufe PowerHaus. Die angebundene Fachdatenbank Haufe VerwalterPraxis hilft Anwendern, sich schnell zu informieren und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

  • Haufe PowerHaus sorgt für eine effektive Verteilung und Nutzung von Wissen in Ihrem Team. 
  • Vielfältige Aufbereitungsformen unterstützen den individuellen Informationsbedarf. 
  • Renommierte Autoren und Experten aus der Immobilienwirtschaft stehen hinter den Fachinhalten. 
  • Die Haufe Immobilienredaktion prüft und aktualisiert Informationen und Rechtsprechungsdatenbank fortlaufend – das gibt Ihrer Arbeit mehr Sicherheit. 


Auch Weiterbildung ist eine wichtige Ressource im Wissensmanagement. Nutzen Sie unser Know-how in den Haufe Online-Seminaren.